Tumblr veröffentlicht eigenen Teilen-Button

Facebook hat ihn, Twitter hat ihn und noch so jede Menge andere soziale Netzwerke, einen Teilen-Button. Längst überfällig war dieser Button vom Microbloggingdienst Tumblr. Das ändert sich nun denn Tumblr veröffentlichte gestern am späten Abend einen eigenen Teilen-Button, den sich jeder in seine Webseite packen kann.

Im Grunde hat er die Funktion des bereits länger bekannten Bookmarklets von Tumblr, kann also Inhalte direkt passend ja nach Medium veröffentlichen. Es gibt den Button in verschiedenen Größen, die man mit einer Zeile Javascript und ein wenig HTML-Code ohne Probleme in in eine Webseite integrieren kann. Der Vorteil hierbei, es sind für Permalinks in WordPress keine Anpassungen am Code notwendig.

Teilen

Du bist hier: / / ...