Mediathek-Videos im lokalen Player

Play

Das Programm MediathekView durchsucht seit geraumer Zeit die Online-Mediatheken verschiedener Sender und listet die gefundenen Sendungen auf. Das ist ganz nett, wenn man die Inhalte herunterladen möchte. Ich hingegen möchte Mediathek-Videos nur in einem lokalen Player anschauen, dafür aber keine extra Software installieren.

Das hat unter anderem den Vorteil, dass ich das Player-Fenster unabhängig vom Browser über anderen Fenstern schweben lassen kann. Man könnte zu diesem Zweck die Videoseite einer Mediathek zum Beispiel in Helium öffnen, oder aber man fügt einfach die Video-URL des Inhalts in einen Player ein.

Um an genau diese URLs zu kommen, kann man MediathekViewWeb nutzen. Eine schlanke und quelloffene Web-App, welche Inhalte verschiedener Mediatheken auflistet, diese durchsuchbar macht und zu jedem Eintrag auch die Streaming-URLs liefert.

Diese URLs fügt man einfach in VLC („Netzwerk öffnen“), Quicktime („Adresse öffnen“) oder jeden anderen kompatiblen Player ein und startet die Wiedergabe. Man könnte die Videos darüber auch direkt herunterladen.

Quicktime Streaming Zdf

Teilen

Du bist hier: / / / ...