Ist euer TV farbenblind?

color_blind 1

Ich selbst schaue recht wenig TV und wenn die Kiste läuft, dann wird sie meist über einen Apple TV mit Watchever und Co. befeuert. Hier bei mir steht ein älterer Samsung LED-TV, der für meine Zwecke vollkommen ausreicht. Kürzlich war es mal wieder soweit, dass ich aufgrund familiärer Hilfestellung einen neuen LED-TV von Samsung einrichten musste. Leider war dabei mal wieder festzustellen, dass (nicht nur aber) gerade die Samsung TVs die Farben ohne Ende übersteuern. Was im Elektrofachmarkt noch hilfreich ist, um Käufer anzulocken, kann zu Hause das Filmvergnügen trüben, ohne, dass der Kunde es überhaupt weiß.

Daher kann ich nur jedem ans Herz legen, nutzt euren LED-TV nicht unbedingt mit den Auto-Einstellungen, sondern spielt mal etwas mit den Bildoptionen herum. Sony stellt für diese Zwecke zum Beispiel eine Grafik und ein Video bereit, an dem sich schnell das Problem erkennen, aber auch beheben lässt. Viele TV-Geräte sind von Haus aus farbenblind, wie auch in nachfolgendem Video nochmal demonstriert wird. Konnte ich exakt so feststellen.

Teilen

Du bist hier: / / ...