Zwei-Faktor-Authentifizierung für WordPress leicht gemacht

wordpress

Sergej Müller hat wieder zugeschlagen und stellt mit 2-Step Verification für WordPress eine erste Version eines nützlichen Sicherheits-Plugins zum kostenfreien Download bereit, welches schnell zur Grundausstattung eines jeden Blogs aufsteigen könnte. Nach der Installation und Aktivierung des Plugins wird WordPress mit einer simplen, aber effektiven Zwei-Faktor-Authentifizierung ausgestattet.

Bei einem Loginversuch werden so in Zukunft nicht nur Nutzername und Passwort abgefragt, sondern auch ein individuell generierter Code. Dieser Sicherheitscode kommt ganz einfach per E-Mail zu euch, eine zusätzliche App oder kostenpflichtige SMS-Zustellung entfällt. Ist das E-Mail-Konto ebenfalls mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung abgesichert (klappt bei Gmail zum Beispiel so), ist der Schutz entsprechend größer.

img_004

Derzeit stellt Sergej sein Plugin bei GitHub zum Download bereit. Wie ich ihn kenne, wird er es nach einer ausführlichen Testphase wohl auch im WordPress-Pluginverzeichnis veröffentlichen.

 2-Step Verification für WordPress